“Teamspirit wird hier großgeschrieben!” – Mitarbeiterinterview mit Charlotte

“Teamspirit wird hier großgeschrieben!” – Mitarbeiterinterview mit Charlotte

24. April 2020Tags: Keine Kommentare Charlotte Zohner

Seit wann arbeitest Du bei der Talentschmiede?

Ich arbeite seit Oktober 2019 bei der Talentschmiede.

Wie bist Du zu uns gekommen und was hat Dich dazu bewogen, Dich bei uns zu bewerben?

Die Talentschmiede war 2019 auf dem Career Day meiner Hochschule. Während eines kurzen Gesprächs mit den Talentschmiede-Kollegen wurde schnell klar, dass es aktuell ein Projekt gibt, was sehr gut zu meinem Studium und meinen Stärken passt. Da ich kurz vor meinem Abschluss stand, hat das super für mich gepasst. Schon eine Woche später hatte ich dann das Vorstellungsgespräch im Talentschmiede-Office.

Was hast Du vor Deiner Tätigkeit bei der Talentschmiede gemacht?

Zuvor habe ich Business Communication Management studiert und war als Werkstudentin in der Marketing-Communication-Abteilung einer großen Mediaagentur und danach in einem internationalen Touristikkonzern tätig.

Wie sehen derzeit Deine Aufgaben bei der Talentschmiede aus?

Bei der Talentschmiede betreue ich die komplette Social-Media-Kommunikation und bin für die Erstellung von Blogartikeln zuständig. Als Berater beim Kunden unterstütze ich die Change und Communications Abteilung und schreibe Artikel, erstelle Präsentation oder werde kreativ.

Wie würdest Du die Talentschmiede in einigen Worten beschreiben?

Wie heißt es so schön:“Jung, dynamisch, gutaussehend?“ Das trifft alles zu! (lacht) Hier bekommen junge Leute viel Verantwortung und die Chance, individuell gefördert zu werden und ihr Talent unter Beweis zu stellen.

Wodurch unterscheidet sich die Talentschmiede von anderen Unternehmen?

Die Atmosphäre, die bei der Talentschmiede herrscht, ist einmalig. Obwohl das Unternehmen nun schon seit 8 Jahren existiert, haben wir eine einzigartige Startup-Atmosphäre, die Wege sind kurz, jeder hat ein offenes Ohr und wir haben ein tolles kollegiales Verhältnis zueinander. Teamspirit wird hier großgeschrieben!

Wie fördert die Talentschmiede Deine Karriere?

Bei der Talentschmiede bekomme ich die Chance, jeden Tag über mich hinauszuwachsen. Mir wurde von Anfang an sehr viel Verantwortung übertragen und Aufgaben zugeteilt, an denen ich wachse.

Welche zusätzlichen Angebote bietet Dir die Talentschmiede neben der Projektarbeit?

Am Talentschmiede Tag werden regelmäßig Workshops angeboten und man hat die Möglichkeit, zahlreiche Schulungsangebote wahrzunehmen.

Was machst Du, wenn du gerade nicht bei der Talentschmiede arbeitest?

Wenn ich nicht arbeite, bin ich mit der Nase in einem guten Buch anzutreffen. Außerdem mache ich viel Sport und erkunde die kulinarische Welt Frankfurts.

 

Kommentare

Leave a Reply

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Popular Posts

Aufgaben eines Project Management Office (PMO)
Aufgaben eines Project Management Office (PMO)
Trainee im Karrierepfad Project Management Office (PMO) – und nun? Welche Aufgabengebiete werden von einem PMO abgedeckt und welche Aufgaben stellen sich konkret unseren Trainees in diesem Karrierepfad? Die Erwartungen an ein PMO reichen von Einzelfunktionen wie bspw. dem Durchsetzen von Standards oder dem reinen Coaching bis hin zur Steuerung des gesamten Projektportfolios. In der […]
read more ←
Beraterinterview mit Artur
Beraterinterview mit Artur
Kannst Du das Projekt, an dem Du gerade arbeitest, und Deine spezifische Aufgabe darin kurz beschreiben? Das Projekt MERKUR (Meldewesen, Europäische Regulierung: Konzeption, Umsetzung, Reporting) stellt die Meldefähigkeit der Bank und ihrer Töchter sicher. Meine Aufgaben sind im Anforderungsmanagement angesiedelt. Ich fungiere als Schnittstelle zwischen den Fachprojekten und der IT-Umsetzung, damit gehen unter anderem Koordinationsaufgaben […]
read more ←
Mitarbeiterinterview mit Chiara
Mitarbeiterinterview mit Chiara
Seit wann arbeitest Du bei der Talentschmiede? Ich bin seit September 2017 bei der Talentschmiede tätig. Zunächst bin ich als Vollzeitkraft im Recruiting eingestiegen. Durch den Beginn meines Masterstudiums bin ich aktuell bei der Talentschmiede als Werkstudentin tätig und unterstütze weiterhin das Recruiting-Team. Wie bist Du zu uns gekommen und was hat Dich dazu bewogen, […]
read more ←

Pin It on Pinterest

Share This