Rückblick auf die „Night of the Talents meets Talentschmiede Cocktailnight“!

Rückblick auf die „Night of the Talents meets Talentschmiede Cocktailnight“!

23. November 2018Tags: Keine Kommentare Daniel Gutjahr

Am Donnerstag, den 15. November 2018, war es wieder soweit: Unter dem Motto „Data Analytics meets Client Lifecycle Management“ fand eine neue Auflage der etablierten Veranstaltungsreihe „Night of the Talents meets Talentschmiede Cocktailnight“ des Bundesverbandes für Young IT-Professionals in der Finanzwirtschaft e.V.und der Talentschmiede statt.

Als Location dienten wieder die Räumlichkeiten der Gründermaschine GmbH, wo der Abend mit ein paar leckeren, kühlen und hausgemachten Cocktails eingeläutet wurde, dank unseres eigenen Cocktailstands. Legere Gespräche entwickelten sich und von Anfang an herrschte eine entspannte Atmosphäre.

Der erste Vortrag des Abends kam von Daniel-Luis Zöphel, welcher von seinen Erfahrungen mit Process Mining und Robot Process Automatization (RPA) erzählte. Neben der Erklärung sie genau sind, bekam das Publikum auch Einblicke über die Funktionsweisen dieser Technologien. Zusätzlich ging Herr Zöphel darauf ein, wie mit der Digitalisierung sich auch die Firmenkultur und Organisationsstruktur verändern muss, um die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen nachhaltig sicherzustellen.

Der zweite Speaker des Abends, Daniel Hinkel, hielt einen ebenso spannenden Vortrag über Client Lifecycle Managment (CLM). Er erläuterte zunächst die allgemeinen Grundlagen von Know Your Customer (KYC), Client Onboarding und Anti-Geldwäsche-Prozessen. Anschließend ging er auf weitere Faktoren, wie Case Management und KYC-Prozessen, ein und sprach über deren Bedeutung für CLM. Herr Hinkel erklärte auch, wie CLM effektiv in einem Unternehmen eingesetzt werden kann und warum dies gemacht werden sollte.

Die zahlreichen spontanen Fragen der interessierten Zuhörer an die Speaker wurden gerne und ausgiebig beantwortet und konnten im anschließenden persönlichen Gespräch dann auch noch einmal vertieft werden.

Wir bedanken uns noch einmal herzlich bei allen Teilnehmern und den beiden Speakern und freuen uns auf die nächste Veranstaltung in März/April 2019!

Kommentare

Leave a Reply

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Popular Posts

Aufgaben eines Project Management Office (PMO)
Aufgaben eines Project Management Office (PMO)
Trainee im Karrierepfad Project Management Office (PMO) – und nun? Welche Aufgabengebiete werden von einem PMO abgedeckt und welche Aufgaben stellen sich konkret unseren Trainees in diesem Karrierepfad? Die Erwartungen an ein PMO reichen von Einzelfunktionen wie bspw. dem Durchsetzen von Standards oder dem reinen Coaching bis hin zur Steuerung des gesamten Projektportfolios. In der […]
read more ←
Beraterinterview Artur Hefner
Beraterinterview Artur Hefner
Kannst Du das Projekt, an dem Du gerade arbeitest, und Deine spezifische Aufgabe darin kurz beschreiben? Das Projekt MERKUR (Meldewesen, Europäische Regulierung: Konzeption, Umsetzung, Reporting) stellt die Meldefähigkeit der Bank und ihrer Töchter sicher. Meine Aufgaben sind im Anforderungsmanagement angesiedelt. Ich fungiere als Schnittstelle zwischen den Fachprojekten und der IT-Umsetzung, damit gehen unter anderem Koordinationsaufgaben […]
read more ←
Mitarbeiterinterview: Chiara Väth
Mitarbeiterinterview: Chiara Väth
Seit wann arbeitest Du bei der Talentschmiede? Ich bin seit September 2017 bei der Talentschmiede tätig. Zunächst bin ich als Vollzeitkraft im Recruiting eingestiegen. Durch den Beginn meines Masterstudiums bin ich aktuell bei der Talentschmiede als Werkstudentin tätig und unterstütze weiterhin das Recruiting-Team. Wie bist Du zu uns gekommen und was hat Dich dazu bewogen, […]
read more ←

Pin It on Pinterest

Share This