Hatice Karakaya: ”Ein sehr guter Start in die Berufswelt”

Hatice Karakaya: ”Ein sehr guter Start in die Berufswelt”

10. April 2019Tags: Keine Kommentare Oxana Martevaia

Seit wann arbeitest Du bei der Talentschmiede?

Ich bin seit April 2017 bei der Talentschmiede tätig.

Wie bist Du zu uns gekommen und was hat Dich dazu bewogen, Dich bei uns zu bewerben?

Die Talentschmiede wurde mir damals von einem Recruiter eines Unternehmens empfohlen. Nachdem ich über den Ablauf bzw. das System erfahren habe, hatte ich großes Interesse.

Was hast Du vor Deiner Tätigkeit bei der Talentschmiede gemacht?

Ich habe meinen Bachelor in Wirtschaftsinformatik International Ende Oktober 2016 erfolgreich abgeschlossen.

Wie sehen derzeit Deine Aufgaben bei der Talentschmiede aus?

Ich bin als IT-Consultant in einem sehr spannenden Projekt zu Beginn als PMO tätig und bald auch im Klärfallmanagement. Davor war ich im Bereich Major Incident Management für eine andere Bank beschäftigt.

Wie würdest Du die Talentschmiede in einigen Worten beschreiben?

Die Talentschmiede ist ganz besonders für Studenten bzw. Absolventen zu empfehlen, da sie je nach Stärken und Interessen ein geeignetes Projekt finden, in dem man sehr viel lernen kann. Ein sehr guter Start in die Berufswelt.

Wodurch unterscheidet sich die Talentschmiede von anderen Unternehmen?

Ich finde als erstes unterscheidet sich Talentschmiede durch die zahlreichen sozialen Aktivitäten, die gemeinsam unternommen werden. Ebenso wird sehr stark auf die Interessen der Arbeitnehmer eingegangen.

Wie fördert die Talentschmiede Deine Karriere?

Durch die zahlreichen Schulungen, die durch die Talentschmiede angeboten werden, kann man sich sehr gut weiterentwickeln.

Welche zusätzlichen Angebote bietet Dir die Talentschmiede neben der Projektarbeit?

Man kann sich innerhalb des Talentschmiede-Teams engagieren und viele Verantwortungen übernehmen. Ebenso bieten sie viele Schulungen an.

Was machst Du, wenn du gerade nicht bei der Talentschmiede arbeitest?

Ich treffe mich öfter mit alten Kommilitonen zum Kaffee und wir sprechen über unsere Berufserfahrungen. Ansonsten gehe ich gerne ins Kino.

Kommentare

Leave a Reply

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Popular Posts

Aufgaben eines Project Management Office (PMO)
Aufgaben eines Project Management Office (PMO)
Trainee im Karrierepfad Project Management Office (PMO) – und nun? Welche Aufgabengebiete werden von einem PMO abgedeckt und welche Aufgaben stellen sich konkret unseren Trainees in diesem Karrierepfad? Die Erwartungen an ein PMO reichen von Einzelfunktionen wie bspw. dem Durchsetzen von Standards oder dem reinen Coaching bis hin zur Steuerung des gesamten Projektportfolios. In der […]
read more ←
Beraterinterview Artur Hefner
Beraterinterview Artur Hefner
Kannst Du das Projekt, an dem Du gerade arbeitest, und Deine spezifische Aufgabe darin kurz beschreiben? Das Projekt MERKUR (Meldewesen, Europäische Regulierung: Konzeption, Umsetzung, Reporting) stellt die Meldefähigkeit der Bank und ihrer Töchter sicher. Meine Aufgaben sind im Anforderungsmanagement angesiedelt. Ich fungiere als Schnittstelle zwischen den Fachprojekten und der IT-Umsetzung, damit gehen unter anderem Koordinationsaufgaben […]
read more ←
Mitarbeiterinterview: Chiara Väth
Mitarbeiterinterview: Chiara Väth
Seit wann arbeitest Du bei der Talentschmiede? Ich bin seit September 2017 bei der Talentschmiede tätig. Zunächst bin ich als Vollzeitkraft im Recruiting eingestiegen. Durch den Beginn meines Masterstudiums bin ich aktuell bei der Talentschmiede als Werkstudentin tätig und unterstütze weiterhin das Recruiting-Team. Wie bist Du zu uns gekommen und was hat Dich dazu bewogen, […]
read more ←

Pin It on Pinterest

Share This