Das SAP Projekt der Talentschmiede

Das SAP Projekt der Talentschmiede

28. August 2014Tags: Keine Kommentare Simon Krüger

SAP-Lösungen werden zukünftig in der Finanzbranche noch stärker nachgefragt. Gleichzeitig stehen viele Bank- und Finanzdienstleister vor der schwierigen Aufgabe den richten Nachwuchs zu finden. Absolventen und Young Professional haben durch einen Universitäts- oder Hochschulabschluss sowie erste Berufserfahrungen nur in den seltensten Fällen die richtigen Kenntnisse erlangt um im Bereich SAP-Banking direkt einsteigen zu können.

Als Unternehmensberatung versuchen wir die große Nachfrage an Nachwuchs nach SAP-Banking Berater mit unserem SAP-Projekt zu befriedigen. In diesem Ausbildungs- oder Traineeprogramm bilden wir SAP-Berater aus, die das Potential aber noch nicht die Kenntnisse besitzen, als Berater bei einem unserer Kunden eingesetzt zu werden.

iStock_000016072820_LargeZu Beginn dieses Projektes durchlaufen unsere Mitarbeiter weitreichende Weiterbildungsmaßnahmen. Diese beinhalten vor allem die Bereiche SAP und Volkwirtschaftliche Grundlagen im Bereich Banking. Dabei passen wir die Pläne der Weiterbildung individuell an die Bedürfnisse und Vorkenntnisse unserer Mitarbeiter an. Je nach Vorkenntnissen und Lernfortschritt der Mitarbeiter dauert dieser theoretische Teil ca. 2-3 Monate.

Bei diesem speziellen Projekt kooperieren wir mit einer der größten deutschen Banken. Als Kooperationspartner werden nicht nur Beratungsdienstleistungen von unserem Kunden nachgefragt, sondern dieser tritt auch gleichzeitig in der Rolle des Ausbilders auf. Die Talentschmiede übernimmt wie oben beschrieben den Teil des off-the-Job Training und unser Kunde und Partner in diesem Projekt vervollständigt mit dem on-the-Job Training (3-4 Monate) das Ausbildungsprogramm. Dabei durchlaufen die Absolventen einzelne Teilprojekte und bekommen somit einen Überblick über das SAP-Projekt. Zusätzlich sollen schon die wichtigen Schnittstellen und Personen identifiziert und die spätere Position im Projekt gefunden werden.

Unsere Mitarbeiter bekommen bei diesem Programm von Anfang an einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Nach dem Projekteinsatz besteht die Möglichkeit, anders als bei vielen anderen Unternehmensberatungen, der Übernahme unserer Mitarbeiter bei dem Kunden – falls dies von allen Seiten gewünscht wird.

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Popular Posts

Aufgaben eines Project Management Office (PMO)
Aufgaben eines Project Management Office (PMO)
Trainee im Karrierepfad Project Management Office (PMO) – und nun? Welche Aufgabengebiete werden von einem PMO abgedeckt und welche Aufgaben stellen sich konkret unseren Trainees in diesem Karrierepfad? Die Erwartungen an ein PMO reichen von Einzelfunktionen wie bspw. dem Durchsetzen von Standards oder dem reinen Coaching bis hin zur Steuerung des gesamten Projektportfolios. In der […]
read more ←
Beraterinterview mit Artur
Beraterinterview mit Artur
Kannst Du das Projekt, an dem Du gerade arbeitest, und Deine spezifische Aufgabe darin kurz beschreiben? Das Projekt MERKUR (Meldewesen, Europäische Regulierung: Konzeption, Umsetzung, Reporting) stellt die Meldefähigkeit der Bank und ihrer Töchter sicher. Meine Aufgaben sind im Anforderungsmanagement angesiedelt. Ich fungiere als Schnittstelle zwischen den Fachprojekten und der IT-Umsetzung, damit gehen unter anderem Koordinationsaufgaben […]
read more ←
Mitarbeiterinterview mit Chiara
Mitarbeiterinterview mit Chiara
Seit wann arbeitest Du bei der Talentschmiede? Ich bin seit September 2017 bei der Talentschmiede tätig. Zunächst bin ich als Vollzeitkraft im Recruiting eingestiegen. Durch den Beginn meines Masterstudiums bin ich aktuell bei der Talentschmiede als Werkstudentin tätig und unterstütze weiterhin das Recruiting-Team. Wie bist Du zu uns gekommen und was hat Dich dazu bewogen, […]
read more ←
0
Would love your thoughts, please comment.x

Pin It on Pinterest

Share This